Anmelden
Ästhetische Bildung
25.05.2018  Milena Hiessl

Vom großen Quaken beim Sommerfest - Feiern mit Musik und Bewegung

Frösche leben in Auen, Feuchtwiesen und Tümpeln. Im Sommer suchen sie das Wasser und lassen mit lautem Quaken von sich hören. Sind viele Frösche beieinander, entstehen an diesen Orten des Nachts wahre Quakkonzerte. Diese lassen sich auch mit Kindern veranstalten. Ganz allgemein bietet das Thema "Frösche" viel Raum und Anlass zum Singen und Bewegen, wie Milena Hiessl zeigt. Wir übernehmen ihren Beitrag aus Musik, Spiel und Tanz 2/18 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.
Sie können den Beitrag inklusive der Stimmspielgeschichte vom "kleinen Frosch Fridolin" hier downloaden.

Quelle: Musik, Spiel und Tanz 2/18, Seite 20-23

Foto: Gabrila Neumeier / pixelio.de

Teilen auf
Teilen auf Facebook